7 m³ Muldencontainer mit Klappe

Ihr Bauschuttcontainer für die Dinkelstadt 48619 Heek im Münsterland / Kreis Borken

Durch die Klappe im vorderen Bereich ist ein einfaches Befüllen z.B. mit der Schubkarre möglich.

Natürlich verwerten/entsorgen wir auch alle sonstigen Abfälle wie zum Beispiel Altholz, Baumischabfall und vieles mehr.

Unser Containerdienst ist von den Standorten in 48619 Heek und 48599 Gronau-EPE für Sie mit Muldencontainern unterwegs.

Selbstverstländlich liefern wir die Container auch nach Legden, Schöppingen, Metelen, Ochtrup und vieles mehr.

7 m³ Muldencontainer mit Klappe für Bauschutt

Abmessungen ca:
Länge: 3,50 m
Breite: 2,00 m
Höhe: 1,05 m

  • Ideal geeignet für mittlere Abfallmengen geeignet, es passen ca. 40 Ladungen einer Schubkarre in die Mulde und eignet sich somit perfekt für z.B. eine Gartensanierung oder kleineren Renovierungsarbeiten.
  • Sie benötigen eine Stellfläche von ca. 2 PKW-Parkplätzen.
  • Das Gewicht darf max. ~9 to betragen, da sonst eine Transport­fähigkeit nicht gewährleistet werden kann.
  • Inklusive 5 Kalendertage Standzeit – ab 6. Tag pro Tag 1,00 € Standgeld zzgl. MwSt.
    Füllgrenze: Oberkante der Mulde

Beachten Sie bitte, dass mit zunehmendem Volumen auch die benötigte Stellfläche des Containers ansteigt, und ebenso, dass der Untergrund durch das höhere Eigengewicht stärker in Mitleidenschaft gezogen wird. Platzieren Sie daher ggf. unter dem Container Latten ober dicke Bretter, um Spuren bzw. Schäden am Untergrund zu vermeiden.

Mehr direkt beim Anbieter unter www.buescher-containerdienst.de

 

 

insert:

 

< GÜTESIEGEL / Auszeichnung erhalten >      Innovativ durch Forschung

 

2020 haben wir durch den Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft das Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“ erhalten.

 

Wir freuen uns über die Auszeichnung und sehen diese zugleich als Ansporn, genauso weiter zu machen.

Forschungssiegel: Innovativ durch Forschung

Seit 2014 würdigt der Stifterverband forschende Unternehmen für ihre besondere Verantwortung, die sie für Staat und Gesellschaft übernehmen, mit dem Siegel „Innovativ durch